Was du packen solltest, wenn du mit Ryanair Handgepäck fliegst (Koffergröße 55x40x20cm)

Da Airlines die Gepäckvorgaben immer weiter reduzieren, kannst du immer weniger Kleidung und Pflegeprodukte mitnehmen! Klar, eine kleine Koffergröße ist in Ordnung, wenn du nur einen kurzen Mini-Trip planst, aber auf längeren Reisen kann das durchaus eine Herausforderung sein. Wir möchten dir versichern, dass du auf deinem nächsten Flug mit Ryanair Handgepäck trotzdem immer noch sehr viel mitnehmen kannst!


Wir lieben die Lancelot Kollektion aufgrund der vielen Taschen – du wirst überrascht sein, wie viel du darin verstauen kannst!


Zuallererst hier einmal die derzeitigen Ryanair Gepäckvorgaben:


Priority Boarding Passagiere können eine kleine Tasche (40cm x 20cm x 25cm) und einen größeren Handgepäckkoffer (55 x 40 x 20cm) mitnehmen, wobei das Gesamtgewicht auf 10kg beschränkt ist. 


Non-Priority Kunden dürfen nur einen kleinen Koffer (40cm x 20cm x 25cm) mitnehmen, und du solltest sicher stellen, dass dieser in die Kofferform passt. Du kannst außerdem einen 10kg Koffer zum Einchecken hinzubuchen, wenn du online buchst. Alle Passagiere können bis zu 3 Koffer bis jeweils 20kg hinzubuchen. Diese kannst du bis zu 2 Stunden vor Abflug zu deiner Buchung hinzufügen.


Was du in deinen Ryanair Handgepäckkoffer packen solltest, um den Platz maximal auszunutzen

Du wirst überrascht sein, wie viele Gegenstände in deinen Ryanair Handgepäckkoffer passen!

    • Nimm auf jeden Fall immer deinen Badeanzug mit – Dein Badeanzug nimmt nur sehr wenig Platz in Anspruch, und du weißt nie, wann du ihn brauchst.
    • Eine schwarze legere Hose – Eine schwarze Hose mit einem entspannten Bund (zum Beispiel eine hübsche Yogahose) kann aufgestylt oder leger getragen werden. 
    • Pashmina oder Schal – Ein Pashmina oder Schal kann dein Outfit aufstylen, als Strand-Tuch verwendet werden, oder zum Handtuch oder als Decke umfunktioniert werden. 
    • Denk daran, dass du Pflegeprodukte auch am Zielort kaufen kannst – Versuche nicht, alle Pflegeprodukte im Koffer unterzukriegen, da du diese auch am Zielort kaufen kannst. Nächstes Mal, wenn du in einem Hotel mit tollen Seifen und Haarpflegeprodukten übernachtest, nimm auf jeden Fall was davon mit!
    • Ein globaler Adapter mit USB-Anschlüssen – Bei Kabeln und Adaptern kannst du Platz sparen, indem du dich für einen globalen Adapter mit eingebauten USB-Anschlüssen entscheidest.
    • Packe Gegenstände ein, die eine doppelte Funktion haben – Ein zerteilter Blazer kann verwendet werden, um eine schwarze Hose in Szene zu setzen, oder Jeans, für einen trendigen Look. Gleichzeitig kann ein schwarzes Trägerkleid einzeln als Kleid oder über Skinny Jeans als Tunika getragen werden.
    • Vergiss Pyjamas – Viele Hotels haben kuschelige Frottee-Bademäntel, in denen du dich entspannen kannst, und du kannst in deiner Unterwäsche schlafen. So sparst du sehr viel Platz!
  • Du brauchst nur 2 Paar Schuhe – Nimm ein Paar legere Schuhe mit, sowie ein etwas schickeres Paar. Für einen Strandurlaub kannst du noch ein Paar Flip-Flops reinwerfen, und ab geht’s!

  • Leichtes Gepäck ist eine Art Kunst, aber sobald du diese verstanden hast, wird dir dein Ryanair Handgepäckkoffer sogar noch mehr Freude bringen

    Leave a comment

    All comments are moderated before being published

    Shop now